Erdmöbel

Erdmöbel | Matthias Sandmann

„Petersilie, Seife, Feldspat, Nickel, Pferdehaar, Benzin plus ein Strauß aus Gretna Green.“ Die Texte der Erdmöbel versteht keiner bzw. jeder anders für sich. Und das ist auch die Absicht von Markus Berges: „Schon seltsam: Alle wollen immer nur über ihre Gefühle singen und sich ausdrücken. Aber es geht doch um Kunst.“ 2013 dürfen sich die Fans auf neue assoziative Werke freuen: Auf „Kung Fu Fighting“ sollen die Popmelodien der Erdmöbel diesmal fröhlicher und vielfältiger, mit Würzungen aus verschiedenen Genres, daherkommen – die Texte hingegen versteht Berges nach eigener Aussage selbst kaum noch.

 

Erdmöbel im Stream

Mehr Konzerte

Konzert

Giant Rooks: Faszinierender Art Pop

Die Giant Rooks sind fünf blutjunge Jungs aus Hamm, deren Talent man gar [mehr...]
17.2. FZW, Dortmund
20.2. Zeche Carl, Essen
Konzert

Milky Chance: Indiehelden zu Besuch

Vom Kassler Indiegeheimtipp zum weltweiten Phänomen: Den Jungs von Milky [mehr...]
21.2. Phoenixhalle, Dortmund
Konzert

James Vincent McMorrow: Keine Schub...

Der Ire mit der Falsettstimme lässt sich nur ungern in Genre-Schubladen [mehr...]
20. und 21.2. FFT Kammerspiele, Düsseldorf

Konzertreviews

Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Kasabian in Köln

Am 7.11. spielten Kasabian im Kölner E-Werk. Wir haben euch eine [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Kraftklub: Schüchterne Rampensau auf Crowdsurfing-Kurs

9000 Menschen voll in der Hand und dabei irgendwie nahbar und sympathisch: [mehr...]