Bondage Fairies

Bondage Fairies

Zahlreiche Eltern haben Nintendo, Atari & Co dafür verflucht, dass sie ihre Videospiele mit diesem nervtötenden Gedudel unterlegten. Für manchen aus der Generation, die damit aufwuchs, hingegen klingen die 8-Bit-Töne wie Musik. Die Bondage Fairies stellen daran angelehnte Melodien gar selbst her und mixen diese mit Alternative-Rock. Was dabei rauskommt, ist nicht halb so verrückt, wie es klingt, sondern unterm Strich gut gemachter, spannender Indie-Elektro-Punk. Der Hang zu Videospielen wird indessen auch bei ihren Live-Auftritten mit Show und Maskerade ausgelebt.

 

Bondage Fairies im Stream

 

Konzertreviews

Konzert | Köln

Fotostrecke: You Me At Six in Köln

You Me At Six spielten am 20.3. in der Kölner Live Music Hall - und so sah [mehr...]
Konzert | Oberhausen

Mit Schnipo Schranke nackig auf der Cocktailbar

Irgendwie passend: Am gestrigen Weltfrauentag (8.3.) löste das Hamburger [mehr...]
Konzert | Köln

Dagewesen: Johnossi in der Essigfabrik in Köln

Johnossi bei YouTube, da kommt immer noch als erstes „Man Must Dance“, ihr [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Skunk Anansie zerrocken Köln

Was für eine Frau, was für eine Band, was für ein Abend. Skunk Anansie [mehr...]
Köln

Fotostrecke: Two Door Cinema Club in Köln

Wir haben die schönsten Eindrücke von Two Door Cinema Club für euch [mehr...]