Anneke van Giesbergen

Anneke van Giesbergen

Bereits 2007 trennte sich Anneke van Giesbergen nach 13 Jahren von The Gathering, um wenig später weiter auf Solo-Pfaden zu wandeln. Während ihre Stimme auf dem letzten gemeinsamen Album „Home“ nur noch minimalistisch instrumental begleitet wurde, umspielt sie ihre neue Band Agua de Annique auf „Everything Is Changing“ deutlich mehr. Annekes Stimme ist auf dem 2012 erschienenen Soloalbum immer noch durchdringend, wird aber stellenweise zu einem weiteren Instrument, das sich nahtlos in die Noisegitarren einreiht.

 

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Queen Esther Marrow & The Harlem Gospel Singers

Sie liebt uns. Soviel ist klar. Schließlich erwähnt sie das in jedem [mehr...]
Musik | Konzert | Kultur | Düsseldorf

Dagewesen: ASD. Wer hätte das gedacht?

Wer hätte das gedacht? Das zakk war auch vergangenen Samstag proppevoll, [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Torch. Blauer Samt.

Am Donnerstag gab sich Deutsch-Rap Urgestein Torch im zakk die Ehre, um [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Die Goldenen Zitronen in Düsseldorf

Am dritten Abend des Lieblingsplatten-Festivals im Düsseldorfer zakk [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: The Notwist in Düsseldorf

Das Düsseldorfer Lieblingsplatte Festival will das Album als Kunstform in [mehr...]