Amanda Palmer

Live in Köln

Man kann sich über das, was auf dieser Welt so alles schief läuft, aufregen oder depressiv werden. Man kann Wut und Entrüstung aber auch in kreativen Widerstand fließen lassen. Genau das ist es, was Amanda Palmer seit Jahren tut. Nachdem ihre Plattenfirma Roadrunner 2009 beispielsweise ihren nackten Bauch in einem Video rausschnitt, mit der Begründung, dieser sei zu dick, protestierte sie öffentlich und forderte die Firma auf, sie rauszuschmeißen. Auch in ihre Auftritte baut die frühere Sängerin der Dresden Dolls Statements und Protest-Performances mit ein. Ihr aktuelles Album „Theatre Is Evil“ wurde konsequenterweise gleich ganz ohne Plattenfirma per Crowdfunding produziert und ist gratis auf ihrer Website runterzuladen. Instrumental wird sie dabei vom Grand Theft Orchestra unterstützt. Das Pop-Ensemble untermalt Palmers sozialkritische Texte mit opulenten Melodien, Bläsern, Klavier und Percussions. Palmers kräftige und tiefe Stimme wurde einmal durch den Retro-Verzerrer gedreht.

Amanda Palmer im Stream

Mehr Konzerte

Konzert

ZAZ

Seit ihrem ersten Hit „Je veux“ aus dem Jahr 2010 zieht die Französin mit [mehr...]
28.7. Tanzbrunnen, Köln
Konzert

Juicy-Beats-Leiter Helmich im Inter...

Was passierte hinter den Kulissen, als das Juicy Beats 2015 abgesagt [mehr...]
29. + 30.7. Westfalenpark, Dortmund
Konzert

Me and My Drummer: Temperamenthengs...

Wie The Kills, The White Stripes oder Blood Red Shoes sind Me and My [mehr...]
Juicy Beats: 29.+30.7. Westfalenpark, Dortmund

Konzertreviews

Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]
Konzert | Duisburg

Unsere Lieblingsmomente vom Traumzeit Festival

Es war mal wieder traumhaft! Hier sind unsere 20 Lieblingsmomente vom [mehr...]
Musik von hier | Kultur

Dagewesen: Musik ohne Grenzen bei den Ruhrfestspielen

Seit sechs Monaten laufen die Proben der deutsch-syrischen Band Arabunt auf [mehr...]
Kultur | Dortmund

Mittendrin im Mittelalter: Fotostrecke vom Spectaculum in Dortmund

Was ist schöner als Game of Thrones gucken? Richtig: Mittendrin im [mehr...]