Amanda Palmer

Live in Köln

Man kann sich über das, was auf dieser Welt so alles schief läuft, aufregen oder depressiv werden. Man kann Wut und Entrüstung aber auch in kreativen Widerstand fließen lassen. Genau das ist es, was Amanda Palmer seit Jahren tut. Nachdem ihre Plattenfirma Roadrunner 2009 beispielsweise ihren nackten Bauch in einem Video rausschnitt, mit der Begründung, dieser sei zu dick, protestierte sie öffentlich und forderte die Firma auf, sie rauszuschmeißen. Auch in ihre Auftritte baut die frühere Sängerin der Dresden Dolls Statements und Protest-Performances mit ein. Ihr aktuelles Album „Theatre Is Evil“ wurde konsequenterweise gleich ganz ohne Plattenfirma per Crowdfunding produziert und ist gratis auf ihrer Website runterzuladen. Instrumental wird sie dabei vom Grand Theft Orchestra unterstützt. Das Pop-Ensemble untermalt Palmers sozialkritische Texte mit opulenten Melodien, Bläsern, Klavier und Percussions. Palmers kräftige und tiefe Stimme wurde einmal durch den Retro-Verzerrer gedreht.

Amanda Palmer im Stream

Mehr Konzerte

Musik, Konzert

Rüde Kanadier: Danko Jones kommen i...

Mit emporgestrecktem Mittelfinger gibt’s von Danko Jones, den wohl [mehr...]
31.3. Matrix, Bochum
Musik, Konzert

Johnny Rakete: Per Anhalter durch d...

Hommage an Douglas Adams: Johnny Rakete geht auf „Per Anhalter durch die [mehr...]
31.3. Veedel Club, Köln
Konzert

AnnenMayKantereit: 2017 wird’s unge...

AnnenMayKantereit sind dieses Jahr die deutsche Überfliegerband. [mehr...]
versch. Termine in NRW 2017

Konzertreviews

Konzert | Köln

Fotostrecke: You Me At Six in Köln

You Me At Six spielten am 20.3. in der Kölner Live Music Hall - und so sah [mehr...]
Konzert | Oberhausen

Mit Schnipo Schranke nackig auf der Cocktailbar

Irgendwie passend: Am gestrigen Weltfrauentag (8.3.) löste das Hamburger [mehr...]
Konzert | Köln

Dagewesen: Johnossi in der Essigfabrik in Köln

Johnossi bei YouTube, da kommt immer noch als erstes „Man Must Dance“, ihr [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Skunk Anansie zerrocken Köln

Was für eine Frau, was für eine Band, was für ein Abend. Skunk Anansie [mehr...]
Köln

Fotostrecke: Two Door Cinema Club in Köln

Wir haben die schönsten Eindrücke von Two Door Cinema Club für euch [mehr...]