Sea + Air

Sea + Air | Tim Dobrovolny

Das liebste Instrument des Ehepaars Eleni und Benjamin ist das Cembalo. Trotzdem sind ihre Stücke keine klassischen Partituren. Stattdessen basteln Sea + Air das klassische Instrument mit Schlagzeug, Keyboard und Gitarre zusammen und kreieren so einen besonderen Indiepop-Sound. Dieser ist entsprechend anspruchsvoll, jedoch nicht überambitioniert und wird vom Gesang der beiden versüßt.

 

Konzertreviews

Musik von hier | Konzert | Dagewesen | Recklinghausen

Konzertkritik: S-Clubraum Finale Recklinghausen - Starker Auftritt

Recklinghausen und die Region Vest haben eine überraschend gute, junge [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Gentleman Unplugged

Schon auf dem Weg vom Parkhaus zum Ruhrcongress lag eine ordentliche [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Wuppertal

Konzertkritik: Sphäre Sechs & Kammarheit in Wuppertal

Ein schwereloser Sturz durch die Kälte und Dunkelheit des Alls, hin auf [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Pohlmann in der Zeche Bochum

Pohlmann unplugged ist definitiv ein besonderes Erlebnis. Auch wenn die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen? Deichkind in der Westfalenhalle

Deichkind haben in Dortmund ihre ewige Frage an die tobende Meute [mehr...]