My Bloody Valentine

My Bloody Valentine

Die scheuen, aber weltweit berühmten Iren gelten als die Gründer des Shoegaze. Der Name dieses Musikstils ist ganz wörtlich zu verstehen: Ihre Vertreter sind dafür bekannt, während ihrer Auftritte vornehmlich in Richtung ihrer Schuhe zu blicken. My Bloody Valentine dürften bei fast 30 Jahren Bandgeschichte eine gute Nackenstarre davongetragen haben. 2013 melden sie sich dennoch mit einem neuen Album zurück: Auf „MBV“ finden sich wie gewohnt kratzige Sounds und allerlei Wave- und Noise-Effekte, die gemeinsam mit dem Gesang von Kevin Shields in düsteren Sphären schweben.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

So war das Way Back When 2015

Pipi-Beichte, 2500 Euro für Rauchen auf der Bühne und leuchtende [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: Farin Urlaub in Köln

Farin Urlaub und sein Racing Team gaben am 15.5. ein Gastspiel im Kölner [mehr...]
Musik von hier | Konzert | Dagewesen | Recklinghausen

Konzertkritik: S-Clubraum Finale Recklinghausen - Starker Auftritt

Recklinghausen und die Region Vest haben eine überraschend gute, junge [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Gentleman Unplugged

Schon auf dem Weg vom Parkhaus zum Ruhrcongress lag eine ordentliche [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Wuppertal

Konzertkritik: Sphäre Sechs & Kammarheit in Wuppertal

Ein schwereloser Sturz durch die Kälte und Dunkelheit des Alls, hin auf [mehr...]