Kashmir + Chapeau Claque

Chapeau Claque | Tristan Vostry

Farbfilter aus, Augen zu, jetzt ist Zeit zum Träumen und Entdecken. TV Noir, das selbsternannte Wohnzimmer der Singer/Songwriter stellt sein Sofa im September in der Bochumer Zeche auf. Platz nimmt das dänische Duo Kashmir gemeinsam mit der Erfurter Elektro-Chanson-Pop-Band Chapeau Claque. Kashmir komponieren gefühlvollen Akustikrock, durch den sachte Coldplay schimmert. Bei Chapeau Claque singt Maria Antonia Schmidt im Deutschpop-Stil und wird mit entsprechenden Sounds untermalt.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Konzertkritik: Nicki Minaj in Oberhausen

Nicki Minaj legt in Oberhausen eine beeindruckende Show hin. Dabei sind es [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: U.D.O. in Bochum

Garage days als Opener hatten es nicht leicht, das Publikum näher an die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Schneider Kacirek bei Elektro Müller

Wenn Menschen am Samstagabend durch die Düsseldorfer Mintropstraße [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Konzertkritik: Feine Sahne Fischfilet im Oberhausener Druckluft

Feine Sahne Fischfilet haben diesen Januar ihren bereits vierten Longplayer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: Kraftklub live im Palladium Köln

Kraftklub haben ihre Fans wie immer vom ersten Takt an voll im Griff. Party [mehr...]