Kashmir + Chapeau Claque

Chapeau Claque | Tristan Vostry

Farbfilter aus, Augen zu, jetzt ist Zeit zum Träumen und Entdecken. TV Noir, das selbsternannte Wohnzimmer der Singer/Songwriter stellt sein Sofa im September in der Bochumer Zeche auf. Platz nimmt das dänische Duo Kashmir gemeinsam mit der Erfurter Elektro-Chanson-Pop-Band Chapeau Claque. Kashmir komponieren gefühlvollen Akustikrock, durch den sachte Coldplay schimmert. Bei Chapeau Claque singt Maria Antonia Schmidt im Deutschpop-Stil und wird mit entsprechenden Sounds untermalt.

 

Konzertreviews

Kultur | Essen

Dagewesen: Hagen Rether erzählt von Hass

Es geht nicht um große Worte. Es geht um die kleinen Taten, die klein genug [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Queen Esther Marrow & The Harlem Gospel Singers

Sie liebt uns. Soviel ist klar. Schließlich erwähnt sie das in jedem [mehr...]
Musik | Konzert | Kultur | Düsseldorf

Dagewesen: ASD. Wer hätte das gedacht?

Wer hätte das gedacht? Das zakk war auch vergangenen Samstag proppevoll, [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Torch. Blauer Samt.

Am Donnerstag gab sich Deutsch-Rap Urgestein Torch im zakk die Ehre, um [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Die Goldenen Zitronen in Düsseldorf

Am dritten Abend des Lieblingsplatten-Festivals im Düsseldorfer zakk [mehr...]