Hundreds

Hundreds | Jennifer Schäfer

Wie ein sanfter Strom fließt die Musik von Hundreds durch das gleichnamige Debütalbum. Die warme Stimme von Eva Milner nimmt einen an die Hand und führt durch die elektronischen Klangwelten ihres Bruders Philipp. Live wird dieses beizeiten durchaus auch mal sprudelige Konzept mit intensiven Visuals ausgeleuchtet. Bei Kollegen kam das Debüt übrigens so gut an, dass unter dem Titel „Variations“ ein Album voller fremd-interpretierter Hundreds-Songs erschien. Darauf steuerten z. B. Get Well Soon eine eigene Version von „Let's Write The Streets“ bei.

 

Video:

Konzertreviews

Musik | Konzert | Oberhausen

Irievoir und Merci: Irié Révoltés nehmen Abschied in Oberhausen

Es gibt dieses besondere Gefühl, wenn beim Konzert das vermutlich letzte [mehr...]
Konzert | Köln

Technik, die begeistert: Helene Fischer in Köln

Ende dieser Woche werden über 80.000 Zuschauer Helene Fischer live in der [mehr...]
Musik | Berlin

Vielfältige Poplandschaft bei Popkultur-Berlin

Wo sonst Städtetouristen kurz innehalten und ihre Smartphones zücken, um [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]