Fish

Fish

Der alte Hase im Progressive-Rock-Genre gibt sich die Ehre und tritt, nachdem er vier Jahre lang nur akustische Konzerte gab, erstmals wieder mit einer elektrischen Band auf. Im Gepäck hat er sein neuestes Album „A Feast Of Consequences“, das sowohl an seine Vergangenheit als Sänger von Marrillion also auch sein kreatives Schaffen und stetiges Neuerfinden bis heute verwebt und verarbeitet. Auch live erwartet einen bei Fish immer etwas Neues, Innovatives mit Bühnenaufführungen, die oft eher an Theaterauftritte erinnern.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Rotzig, punkig, laut: coolibri-Stage Tag 2

Rotzig und laut ist der Grundton des Freitags bei der coolibri-stage: Vier [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Wer von euch hat Bock auf Disko?: Freitagsekstase bei Bochum Total

unt, international und vor allem heiß, so präsentierte sich der Freitag. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Bochum Total: Schwitzig-schöner Start am Donnerstag

Zu Bochum Total geht man bei jedem Wetter. Das haben die vergangenen Jahre [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Heißes CampusRuhrcomer-Finale bei Bochum Total

Gut 38 Grad im Schatten und gefühlte 100 auf der coolibri-Stage@Riff: Wer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Roxette – Erinnerungen an damals

Ein bisschen Nostalgie muss sein: Roxette sind im Lande und lieferten in [mehr...]