August Burns Red

August Burns Red

Gottes Wege sind unergründlich, auch was seinen Musikgeschmack angeht. Vielleicht hört der Gute neben Choral- und Gospelgesang ja gerne mal Metalcore-Shouts. August Burns Red sehen sich jedenfalls selbst in der Tradition christlicher Metalcorebands. Aber auch außerhalb religiöser Kreise hat sich die Band mit ihren rhythmisch komplexen Riffs einen Namen gemacht: Ihr Album „Messengers“ schaffte es 2007 gar auf Platz 1 der US-Charts. Auch das mittlerweile sechste Album „Rescue & Restore“ bekam positive Kritiken und landete in den Top Ten.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Baroness in der Bochumer Matrix

Mit einer exklusiven Liveshow ließen die vier Ami-Metaller Bochumer Fans in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard & Friends im Kölner Palladium

Angekündigt war ein lauschiges Open Air Fest mit Indie-Tönen, Rheinblick [mehr...]
Konzert | Dagewesen

Haldern 2015: Das Alter und der Tod

Unser Mitarbeiter und coolibrist Max Florian Kühlem war auf dem Haldern Pop [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mülheim

Fotostrecke: Burgfolk Festival Mülheim

Gesammelte Eindrücke vom Burgfolk Festival auf Schloss Broich in Mülheim. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Sexy: Das Robert Glasper Trio im Club Bahnhof Ehrenfeld

Das Fazit eines musikalischen Abends mit dem Robert Glasper Trio: In den [mehr...]