Shantel & Bucovina Club Orkestar

„Disco Disco Partizani“ dröhnt es aus den Clubs und alle grölen mit, versuchen sich zu dem fetten Balkanbeat an einer ungelenken Bauchtanz-Einlage. Dieser Sound wirkt so authentisch, als käme er direkt aus einer albanischen Dorfdisko. Aber falsch gedacht: Shantel, der Mann hinter dem Sommerhit 2007, heißt in Wirklichkeit Stefan Hantel und kommt aus dem balkanfernen Frankfurt am Main. Seine Heimatstadt nennt er allerdings nicht ganz ironiefrei Frankfurt am Meer – in Anspielung an all das, was die Main-Metropole nicht zu bieten hat. Es ist also nicht verwunderlich, dass er sich musikalisch lieber südosteuropäischen Klängen widmet.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen? Deichkind in der Westfalenhalle

Deichkind haben in Dortmund ihre ewige Frage an die tobende Meute [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: Cancer Bats + While She Sleeps

Liam Cormier und seine Jungs von den Cancer Bands sorgten am 2.4. für [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: The Wombats im Kölner E-Werk

Der Opener Darlia hatte einen harten Job zu machen. Probleme mit der [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Marc Uwe Kling in der Weststadthalle Essen

Marc Uwe Kling („Das Känguru“), Julius Fischer („Die schönsten Wanderwege [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Underworld in Köln

Karl Hyde wird im Mai 58 Jahre alt. Viele Personen in seinem Alter denken [mehr...]