Reverend Shine Snake-Oil Co.

Reverend Shine Snake-Oil Co.

Beim Traumzeit-Festival waren alle anwesenden coolibris schwer begeistert: eine Band, die nach whiskeydurchtränktem Blues, Gospel und 20er Jahre klingt und live abgeht wie Schmitz’ Katze. Schon nach ca. zwei Minuten hatte der Sänger sein lupenreines weißes Hemd restlos durchgeschwitzt, kein Wunder bei diesen geschmeidigen Tanzeinlagen. Und auch der Rest der Band gab an Kontrabass, Schlagzeug, Trompete und Gitarre alles.

 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]
Musik | Mülheim

All you need is Reggae: Ruhr Reggae Summer 2017

Drei Tage lang nichts als Liebe, Musik und good Vibrations – wenn der Bass [mehr...]
Konzert | Dortmund

Fotostrecke: Juicy Beats 2017

Fruchtig war es. Zwei Tage Juicy Beats sind über den Westfalenpark gejagt, [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Dagewesen: Lee Fields & The Expressions in der Zeche Carl in Essen

Normalerweise ist das Gemecker groß, wenn ein Künstler nach einer guten [mehr...]