Reverend Shine Snake Oil: Anti Solipsism Pt.1

Vom ursprünglichsten Blues bis hin zum schmerzendsten Experiment, von der tongewordenen Skurrilität bis hin zum großen Gefühl in Gospelnähe, sind sie die geisterhaften Hohepriester der Rootsmusic. Zwischen Vorbildern wie Tom Waits, Screamin’ Jay Hawkins und Nina Simone wird das Swamp-Blues-Feld musikalisch bestellt. In der Halbwelt der verkrachten Existenzen und im Milieu dunkler Kneipen spielen ihre Storys. Da passt es ins Bild, dass sie am 30. Juli im Dortmunder Subrosa gastieren!

VÖ: 12.6. Noisolution/Indigo

Konzertreviews

Musik | Konzert | Bochum

Fotostrecke: Seasick Steve in der Zeche

Ein Musiker auf Reisen. Seasick Steve legte gestern (25.4.) in der Zeche [mehr...]
Konzert | Kultur | Essen

Fotostrecke: Backstage mit Banda Senderos

Am 22.4. stellte die Global Funk-Band Banda Senderos in der Essener [mehr...]
Köln

Fotostrecke: Christina Stürmer im E-Werk

Am 10.4. brachte Christina Stürmer das Kölner E-Werk mit viel Herzblut und [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Fotostrecke: Simple Minds und KT Tunstall im Colosseum Theater

Spätestens seit ihrem Hit Don't You (Forget About Me) sind die Schotten der [mehr...]
Musik | Köln

Dagewesen: Christiane Rösinger in Köln

Und dann schweigt Christiane Rösinger. Ausnahmsweise. Sie, die [mehr...]