Shantel & Bucovina Club Orkestar

Shantel | Katja Nideroest

Der Godfather of Balkan Beats meldet sich 2013 mit einer neuen Single zurück: „Süper Bad Day“ klingt poppiger, elektronischer und internationaler, als man es sonst von Shantel kennt. Statt choralem Sprechgesang wurde die Stimme geölt. Die Melodie dazu ist zweifelsohne noch immer auf Folk-Basis gemacht, hat jedoch wesentlich weniger Ecken und Kanten, dafür mehr Disko.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Bonaparte im Kölner Gloria

Spritzendes Blut, entblößte Körper, groteske Kostüme – über die Live-Shows [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Sohn beim New Fall Festival in Düsseldorf

Schon von weitem strahlt sie dem Besucher im Nachthimmel angeleuchtet [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: London Grammar in der Tonhalle Düsseldorf

Der Ausdruck „Gemischte Gefühle“ bringt den Abend in der Düsseldorfer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Yann Tiersen im Kölner Gloria

Bekanntheit und Ruhm erlangte Yann Tiersen vor einigen Jahren durch die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Die Beatsteaks im FZW in Dortmund

Vergangenen Sonntag gab es für unsere Autorin nach gut 10 Jahren ein [mehr...]