SDP

SDP | zakk

Es gibt Phänomene, die gehen an den klassischen Medien schnurstracks vorbei, während die Zahl der Eingeweihten vor der Bühne immer größer wird. Die Sprechgesangs-Spaß-Kombo SDP ist so ein Fall. Bei den Auftritten der beiden Berliner versammelt sich meist eine feierfreudige Meute, die die humorvollen Texte feixend mitsingt. In diesem Sinne ist wohl auch der Titel des aktuellen Albums „Die bekannteste unbekannte Band der Welt“ zu verstehen.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum | Witten

Konzertkritik: Clueso & Joris beim Zeltfestival Ruhr

Joris und Clueso, zwei Solokünstler, die in Bochum mit großer Verstärkung [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Baroness in der Bochumer Matrix

Mit einer exklusiven Liveshow ließen die vier Ami-Metaller Bochumer Fans in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard & Friends im Kölner Palladium

Angekündigt war ein lauschiges Open Air Fest mit Indie-Tönen, Rheinblick [mehr...]
Konzert | Dagewesen

Haldern 2015: Das Alter und der Tod

Unser Mitarbeiter und coolibrist Max Florian Kühlem war auf dem Haldern Pop [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mülheim

Fotostrecke: Burgfolk Festival Mülheim

Gesammelte Eindrücke vom Burgfolk Festival auf Schloss Broich in Mülheim. [mehr...]