Owen: L’Ami du Peuple

In fast keinem Genre werden derart viele Veröffentlichungen auf dem Markt platziert wie im Singer/Songwriter-Bereich. Zwischen Conor-Oberst-Rip-Offs, Bonnie-Prince-Billie-Imitaten oder der obligatorischen Kings-Of-Convience-Zweigstelle gibt’s selten Künstler, die mit einer originellen Handschrift überzeugen. Da kommt Owen gerade im richtigen Moment, er ist wirklich ein Original. Mike Kinsella heißt der Akteur mit bürgerlichem Namen und veröffentlicht immer wieder frische Songs: Wunderschöne Gitarren-Grundmuster, melancholische Melodiebögen, sarkastische Lyrics – mit dieser brüchigen Stimme könnte man dem Zuhörer Einiges verkaufen, sogar tagelanges Regenwetter.

VÖ: 1.7. Polyvinyl Records/Cargo Records

Reinhören: Owen - L'Ami du Peuple

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Elton John mit Hubschrauber in Mönchengladbach

Ein Weltstar ist zu Gast in Mönchengladbach. Direkt vor dem Hockeypark [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Mönchengladbach

Nachbericht: Das war HORST 2014

Drei Tage, zwei Bühnen, 31 Bands: Beim diesjährigen HORST-Festival in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Düsseldorf

Fotostrecke: Open Source Festival 2014

Auf dem Open Source konnte man dieses Jahr eine Menge zu sehen bekommen: [mehr...]
Kunst | Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Impressionen vom Open Source Festival

Am frühen Morgen zeigt sich der Rhein im grauen Morgenrock: Der Fluss ist [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Dagewesen: coolibri auf der Extraschicht - Ruhris sind nicht aus Zucker

Eine Nacht der Industriekultur in Essen. Auf Zeche Zollverein steht „Das [mehr...]