Dagewesen: 7 Nachberichte zum Juicy Beats 2013

| Foto: H&H Photographics

Alle feiern und einer muss arbeiten, weil er den perfekten Nachbericht am nächsten Tag liefern muss. Sowas machen wir beim coolibri natürlich nicht. Stattdessen, ein Nachberichtskollektiv. Jeder coolibrist, der seine Meinung zur achtzehnten Ausgabe des Juicy Beats kund tun wollte, war herzlich eingeladen. Hier ist das Ergebnis. 


Mehr zum Juicy Beats Festival

26.7. Westfalenpark, Dortmund

Juicy Beats 2014: Elektronisches Familientreffen

25 neue Acts hat das Festival im Dortmunder Westfalenpark heute verkündet darunter Calexico, FM Belfast, Weekend und Alle Farben. Mit Alligatoah war zuvor schon einer der Überflieger des letzten Jahres bestätigt worden.  Damit besinnt sich das Festival wieder mehr auf seine elektronischen Wurzeln und präsentiert einen schönen Ausschnitt aus den derzeit ambitioniertesten Vertretern der [mehr...]


Konzertreviews

Musik | Mülheim

All you need is Reggae: Ruhr Reggae Summer 2017

Drei Tage lang nichts als Liebe, Musik und good Vibrations – wenn der Bass [mehr...]
Konzert | Dortmund

Fotostrecke: Juicy Beats 2017

Fruchtig war es. Zwei Tage Juicy Beats sind über den Westfalenpark gejagt, [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Dagewesen: Lee Fields & The Expressions in der Zeche Carl in Essen

Normalerweise ist das Gemecker groß, wenn ein Künstler nach einer guten [mehr...]
Musik | Konzert | Bochum

Fotostrecke: Die Pet Shop Boys im RuhrCongress

Bescheiden geben sich die Pet Shop Boys nicht. Unter dem schmucken Namen [mehr...]
Konzert | Bochum

BoTo: So war es 2017 auf der coolibri-Stage@Riff

Drei fette Tage coolibri-Stage@Riff haben uns und euch herrliche Momente, [mehr...]