coolibri präsentiert: We Are Scientists in der Zeche Carl

| Foto: Veranstalter

We Are Scientists könnten sich ohne Probleme auch We write Indiehymns nennen. Das wäre sogar treffender, ist ihre Musik doch nicht immer sonderlich experimentell, dafür aber gesegnet von einer unbestreitbaren Epik.

Erzeugt wird die von mitsingbaren Refrains, schmetternden Gitarrenriffs, donnernden Drums und strategisch eingesetzten Hintergrundchören. Durchaus hat es da etwas Formelhaftes, wenn die New Yorker Scientists auf ihrem neuen Album „Helter Seltzer“ diese Zutaten auf immer neue Weise zusammenstricken, ohne das Grundrezept aus den Augen zu lassen. Live darf sich der geneigte Zuhörer all solcher Musikfachsimpeleien entledigen und gediegen zu gutem Rock abgehen.
coolibri verlost 3x2 Tickets:

Konzertreviews

Musik | Berlin

Vielfältige Poplandschaft bei Popkultur-Berlin

Wo sonst Städtetouristen kurz innehalten und ihre Smartphones zücken, um [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]
Musik | Mülheim

All you need is Reggae: Ruhr Reggae Summer 2017

Drei Tage lang nichts als Liebe, Musik und good Vibrations – wenn der Bass [mehr...]
Konzert | Dortmund

Fotostrecke: Juicy Beats 2017

Fruchtig war es. Zwei Tage Juicy Beats sind über den Westfalenpark gejagt, [mehr...]