Durch den Pott mit Cosmo: LusAfro auf Odyssee

| Foto: Veranstalter

Cosmo, der globetrottende Radiosender, schickt allsommerlich Künstler auf Odyssee durch den Pott, um über musikalische Horizonte hinwegzusegeln. Den Anfang macht LusAfro.

Dahinter verbirgt sich ein Experiment bei dem afrikanische, portugiesische und deutsche Musiker aufeinandertrafen. Nun werden die hörbaren Ergebnisse der Welt präsentiert. Die Odyssee startet mit LusAfro am 19.7. im Volkspark Hagen. Am 20.7. geht es in den Recklinghäuser Stadtgarten und am 22.7. auf die Freilichtbühne Wattenscheid. Eintritt frei!

Konzertreviews

Comedy & Co | Dortmund

PoKcal 2018: Juri von Stavenhagen ergattert den Sieg

Fünf Finalisten traten am Samstagabend, 28.4., im Dortmunder Kulturort [mehr...]
Konzert | Essen

Christian Steiffen in Essen: Ein unwahrscheinlich philosophischer Konzertbericht

Christian Steiffen, der „Arbeiter der Liebe“ unter den deutschen [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]