Suffocation + Skeletonwitch

Man kennt das ja: Es ist 1990 und der bisherige Death Metal kommt einem irgendwie zu kuschelig vor. Warum nicht also noch einen drauf setzen? Suffocation begründen auf dieser Idee ihren Pionierstatus und eine solide Karriere, mit der sie vor allem die Szene in New York beeinflussten und quasi den Grundstein für ein neues Subgenre legten: Brutal Death Metal. Genregrenzen schmecken auch Skeletonwitch nicht besonders, die sich darüber hinaus bei Elementen aus Thrash und Black Metal bedienen. Eine interessante Mischung!

 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Köln

Fotostrecke: The 1975 in Köln

Groß sind sie geworden. Die jungen Briten von The 1975 haben mal als [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Das nächste Lied ist ein Cover: Me first and the Gimme Gimmes

Drogenwitze, Beleidigungen und Punkrock: Am Mittwoch bringen Me first and [mehr...]
Musik | Wesel

EselRock: Fotostrecken vom Jubiläum

Zehn Kerzen durfte das Eselchen 2017 auspusten. Das EselRock in Wesel [mehr...]
Konzert | Wesel

Fotostrecke: DOTE beim EselRock

Nachwuchsförderung! Am Wochenende haben wir die großartigen Essener [mehr...]
Konzert | Duisburg

Unsere Lieblingsmomente vom Traumzeit-Festival 2017

Wir haben unsere schönsten Momente und Eindrücke vom diesjährigen Traumzeit [mehr...]