Sommer Jazz-Sessions

Dauerhaft

Improvisierte Musik erklingt am Abend des 22. Juli auf der Bühne des Café ADA, wenn die Sommer Jazz-Sessions eröffnet werden. Insgesamt sieben Termine sind es (bis einschließlich 2. September), an denen sich Musizierende und Zuhörer zur Session versammeln und sich auf der musikalischen Spielwiese des Jazz in seiner freien Form und ganzen Vielfalt hingeben. Ob Anfänger oder Profi, Instrumentalist oder Sänger – unter dem Titel „Music Is An Open Sky“ ist hier jeder willkommen. Bevor es in die musikalischen Montage der Sommerferien geht, steigt die Session vorher noch einmal regulär.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Bochum Total: Schwitzig-schöner Start am Donnerstag

Zu Bochum Total geht man bei jedem Wetter. Das haben die vergangenen Jahre [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Heißes CampusRuhrcomer-Finale bei Bochum Total

Gut 38 Grad im Schatten und gefühlte 100 auf der coolibri-Stage@Riff: Wer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Roxette – Erinnerungen an damals

Ein bisschen Nostalgie muss sein: Roxette sind im Lande und lieferten in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Mark Knopfler in Köln

Es könnte eine Szene aus einem Proberaum sein: Routiniert und leger [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Duisburg

Fotostrecke: Traumzeit Festival 2015 Duisburg

Bildergalerie: Mit viel Amore, Sommerfeeling in einer regnerischen Welt und [mehr...]