Pet Shop Boys live in Dortmund

| Foto: Alasdair McLellan

Von den bekannten Boybands einmal abgesehen, steht wohl kaum eine Gruppe mehr für den (elektronischen) Trash-Pop der 90er, als die Pet Shop Boys. Entsprechend bunt und spektakulär sind auch ihre Live-Shows. 2013 obliegt das Set Design ihrer „Electric“ Tour Es Devlin, die schon für Take That, Lady Gaga und Kayne West arbeitete und letztes Jahr für die Show der Olympischen Spiele in London zuständig war. Der Dortmunder Music Week blüht also nicht nur blumig-opulenter Pop für die Ohren, sondern auch eine königliche Inszinierung fürs Auge. Auf der Setliste könnten neben den Songs des aktuellen Albums “Elysium“ auch erste Stücke des am 15.7. erscheinenden Albums "Electric" zu finden sein; schließlich läuft die Tour bereits unter selbigen Namen. Mit Sicherheit aber liefern die beiden Ohrwurm-Legenden einen Querschnitt durch ihre gesamte Karriere - von "Go West" bis "Always on my mind".

Tickets für die Pet Shop Boys gibts im coolibri-Ticketshop.

Mehr Konzerte

Konzert, Kultur

IDO-Festival in Düsseldorf: Let it ...

Das IDO-Festival in Düsseldorf bietet eine beeindruckende Bandbreite von [mehr...]
Konzert

Andreas Liebert in Düsseldorf

Feine Gitarrenlinien und verschachtelte Texte hat der Musiker im Gepäck. [mehr...]
28.9. Brause, Düsseldorf
Konzert

Isolation Berlin: Live beim Way Bac...

Wie neu geborene Fehlfarben oder Die Sterne bringen Isolation Berlin mit [mehr...]
30.9. Way Back When Festival, Dortmund

Konzertreviews

Musik

Dagewesen: K.I.Z im Dortmunder Westfalenpark

Am Samstagabend feierte die "Hurra die Welt geht unter"-Tour von K.I.Z [mehr...]
Konzert | Gelsenkirchen

Dagewesen: Chemical Brothers in Gelsenkirchen

The Chemical Brothers gaben ihr einziges Deutschlandkonzert im Amphitheater [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]