Casper kommt im Frühjahr nach Dortmund

Genau 2 Stunden dauerte es, bis die für Oktober und November geplante „Hinterland Tour“ von Casper restlos ausverkauft war. Doch es gibt noch eine 2. Chance den Rapper mit der Reibeisenstimme live zu erleben: Im Frühjahr 2014 wird er ebenfalls durchs Land ziehen, dann allerdings nicht, wie im Herbst,durch die kleinen feinen Clubs, sondern durch die großen Hallen. Ab heute gibt es die begehrten Tickets auch im coolibri-Ticketshop.

Der einzige NRW Termin ist bis jetzt in der Westfalenhalle in Dortmund. Mit dabei hat der Deutsch-Amerikaner sein am 27. September erscheinendes Album „Hinterland“,sein erstes Album nach dem Megaerfolg von XOXO (sieht man vom Livealbum "Der Druck steigt" einmal ab). Wer Casper mit neuer Mucke auch ohne Kuschelatmosphäre live erleben will, der sollte schnell sein und sich die sicherlich ebenfalls begehrten Tickets sichern. Immerhin ist in großen Hallen ja auch mehr Platz zum Atmen und Durchdrehen.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Amsterdam Klezmer Band im Konzerthaus Dortmund

Wenn die Amsterdam Klezmer Band gemein gewesen wäre, hätte sie nach einer [mehr...]
Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]