Between The Buried And Me

Between The Buried And Me

Spielen was Spaß macht, die Freiheit nehmen sich Between The Buried And Me aus North Carolina. Zu ihren Vorlieben gehören demnach harte Gitarren, die mal Trash-Metal hinknüppeln, mal Emocore dudeln und manchmal gar rotzig amerikanischen Rock. Dazu wird zwischen Shouting und Gesang geswitched. Um den Stilmix perfekt zu machen, spielen die Jungs nicht nur eigene Songs, sondern covern auch Metallica, Queen oder die Smashing Pumpkins.

 

Konzertreviews

Musik

Dagewesen: K.I.Z im Dortmunder Westfalenpark

Am Samstagabend feierte die "Hurra die Welt geht unter"-Tour von K.I.Z [mehr...]
Konzert | Gelsenkirchen

Dagewesen: Chemical Brothers in Gelsenkirchen

The Chemical Brothers gaben ihr einziges Deutschlandkonzert im Amphitheater [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]