Argies

Argies

Wie erlangt man als Band Bekanntheit? Zum Beispiel indem sich eine schon bekannte Band als Fan outet. So passiert bei den Argies. Der Erfolg der Band war eher mäßig, bis die Toten Hosen sie im Jahr 2002 bei einem Live Gig sahen, als gut befanden und sie für mehrere Konzerte als Vorband rekrutierten. Musikalisch zeichnet sich die Band durch ihre energetischen und tanzbaren Ska-, Punk- und Reggae-Einflüsse aus. Das Besondere an Argies: Eine feste Formation gibt es nicht. Die Besetzung besteht aus wechselnden, unabhängigen Künstlern. Lediglich das Gründungsmitglied David ist seit Beginn dabei.

 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: José González im Düsseldorfer Capitol

José González and The String Theory verzauberten das Publikum bei ihrem [mehr...]
Konzert | Köln

Konzertkritik: Conor Oberst in Köln

Conor Oberst hat anlässlich seines neuesten Albums „Ruminations“ am 21. [mehr...]
Kultur | Essen

Dagewesen: Hagen Rether erzählt von Hass

Es geht nicht um große Worte. Es geht um die kleinen Taten, die klein genug [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Queen Esther Marrow & The Harlem Gospel Singers

Sie liebt uns. Soviel ist klar. Schließlich erwähnt sie das in jedem [mehr...]
Musik | Konzert | Kultur | Düsseldorf

Dagewesen: ASD. Wer hätte das gedacht?

Wer hätte das gedacht? Das zakk war auch vergangenen Samstag proppevoll, [mehr...]