Creeps: Extravagantes in den Kammerspielen

Creeps stehen für extravagante Auftritte. | Foto: The Dorf / Sabrina Weniger

Als „Post-Pop mit Deep-House-Elementen“ beschreiben Kate Barlow, Israel Blaque und Kasymir Gold, Gewinner des Nachwuchswettbewerbs City Beats 2016, ihren eigenwilligen Musikstil. Extravagant und cool sind auch die Live-Auftritte des Düsseldorfer Trios, das seine Shows mit Visuals unterlegt und grundsätzlich nur mit Gesichtsmasken die Bühne betritt.

Alle Termin Details findest du auf der Kalenderdetailseite

Konzertreviews

Musik | Konzert | Köln

Fotostrecke: The 1975 in Köln

Groß sind sie geworden. Die jungen Briten von The 1975 haben mal als [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Das nächste Lied ist ein Cover: Me first and the Gimme Gimmes

Drogenwitze, Beleidigungen und Punkrock: Am Mittwoch bringen Me first and [mehr...]
Musik | Wesel

EselRock: Fotostrecken vom Jubiläum

Zehn Kerzen durfte das Eselchen 2017 auspusten. Das EselRock in Wesel [mehr...]
Konzert | Wesel

Fotostrecke: DOTE beim EselRock

Nachwuchsförderung! Am Wochenende haben wir die großartigen Essener [mehr...]
Konzert | Duisburg

Unsere Lieblingsmomente vom Traumzeit-Festival 2017

Wir haben unsere schönsten Momente und Eindrücke vom diesjährigen Traumzeit [mehr...]