The Desert Company

Das Bochumer Quintett The Desert Company schließen die Lücke zwischen den Stone Temple Pilots und Alice In Chains. Sänger Meikel Böhler croont wie ein zweiter Scott Weiland auf dem neuen 3-Track-Demo „White Sun“. Die Band kommt ohne Umwege auf den Punkt und hat ein Händchen für Melodien. Die Gitarrenarbeit weiß mit ausgefeilten Soli, ideenreichen Arrangements und einwandfreien Riffs zu überzeugen. Zwischen Duisburg und Unna spielt die Band, die kürzlich den Underground Bandcontest in Gladbeck gewonnen hat, recht häufig.

Termine: desert-company.de

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Gelsenkirchen

Fotostrecke: Udo Lindenberg live auf Schalke

Gut drei Stunden lang gab Udo Lindenberg am Freitag (20.5.) auf Schalke so [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Mariah Carey in Köln

Konzertkritik zu Mariah Carey in Köln [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Dagewesen: Anna Ternheim in Köln

Anna Ternheim lieferte im Kölner Stadtgarten eine Rockshow ab, die auch für [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: ASP in Bochum

Vergangenen Freitag (8.4.) spielten ASP im RuhrCongress Bochum. Der Abend [mehr...]
Musik | Konzert | Dagewesen | Bochum

Dagewesen: Tocotronic in Bochum

Nach dem nervenzehrenden Konzert in Dortmund vergangenen Herbst wurden [mehr...]