Sportfreunde Stiller: New York, Rio, Rosenheim

Das Gebiet um die Glockenbachwerkstatt in München ist gerade heiß umkämpft. Immer mehr Grünflächen und günstige Wohnungen müssen dort aus Gentrifizierungs-Gründen den Besserverdienenden-Lofts weichen. Hier haben kürzlich die Sportfreunde Stiller mit Prominenten wie Dieter Hildebrandt und Mehmet Scholl für faire Wohnraumpreise protestiert. Diese Aktion zeigt, wie ernst und erwachsen sich das Trio gegenwärtig inszeniert – und das spiegelt sich auch auf ihrem neuen Album wieder. Ein Song wie „Hymne auf Dich“ erinnert von der Komposition her an Muse; „Lederjacke“ ist eine Noise-rockige Indie-Hymne und „Unter Uns“ eine anonyme Kraftklub-Hommage. Der Spaß kommt zwar nicht zu kurz, doch die neue Seriosität steht Flo, Peter und Rüde einfach gut.

Reinhören ins aktuelle Album der Sportfreunde Stiller

Mehr CD Besprechungen

CDs

Alt-J: This Is All Yours

Sind es traumhafte Chöre oder ist man zusammen mit Brian Wilson in der [mehr...]
22.9. Infectious Music/Pias Cooperative
CDs

MC Fitti: Peace

MC Fitti hat studiert und auf dem Bau gelernt. Ein Song heißt „Arbeit“ – [mehr...]
19.9. Styleheads/Groove Attack
CDs

Chuck Prophet: Night Surfer

Trotz oder grade wegen all seiner eigenen Sünden hat Johnny Cash als eine [mehr...]
VÖ: 22.9. Yep Rock/Cargo Records

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld


Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Amsterdam Klezmer Band im Konzerthaus Dortmund

Wenn die Amsterdam Klezmer Band gemein gewesen wäre, hätte sie nach einer [mehr...]
Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]