Leonard Cohen

Leonard Cohen

Leonard Cohen hat sich wohl eine jährliche Oberhausen-Routine vorgenommen. Nach 2012 steht schon der nächste Termin an. 60 Jahre formidable Musikgeschichte stehen da auf der Bühne, und die Songs von Cohen werden nicht älter, sie reifen und werden besser. In der Live-Umsetzung sorgt eine große Band mit starken Backroundsängern für das große Volumen, das in großen Hallen benötigt wird. Er selbst ist in der Mitte positioniert und wechselt dabei zwischen drei Standardpositionen: stehen, sitzen, knien.

 

Konzertreviews

Comedy & Co | Dortmund

PoKcal 2018: Juri von Stavenhagen ergattert den Sieg

Fünf Finalisten traten am Samstagabend, 28.4., im Dortmunder Kulturort [mehr...]
Konzert | Essen

Christian Steiffen in Essen: Ein unwahrscheinlich philosophischer Konzertbericht

Christian Steiffen, der „Arbeiter der Liebe“ unter den deutschen [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]