Leonard Cohen

Leonard Cohen

Leonard Cohen hat sich wohl eine jährliche Oberhausen-Routine vorgenommen. Nach 2012 steht schon der nächste Termin an. 60 Jahre formidable Musikgeschichte stehen da auf der Bühne, und die Songs von Cohen werden nicht älter, sie reifen und werden besser. In der Live-Umsetzung sorgt eine große Band mit starken Backroundsängern für das große Volumen, das in großen Hallen benötigt wird. Er selbst ist in der Mitte positioniert und wechselt dabei zwischen drei Standardpositionen: stehen, sitzen, knien.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Amsterdam Klezmer Band im Konzerthaus Dortmund

Wenn die Amsterdam Klezmer Band gemein gewesen wäre, hätte sie nach einer [mehr...]
Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]