Leonard Cohen

Leonard Cohen

Leonard Cohen hat sich wohl eine jährliche Oberhausen-Routine vorgenommen. Nach 2012 steht schon der nächste Termin an. 60 Jahre formidable Musikgeschichte stehen da auf der Bühne, und die Songs von Cohen werden nicht älter, sie reifen und werden besser. In der Live-Umsetzung sorgt eine große Band mit starken Backroundsängern für das große Volumen, das in großen Hallen benötigt wird. Er selbst ist in der Mitte positioniert und wechselt dabei zwischen drei Standardpositionen: stehen, sitzen, knien.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Emil Bulls in Bochum

La Confianza eröffneten mit viel Power den gestrigen Abend. An early [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Bonaparte im Kölner Gloria

Spritzendes Blut, entblößte Körper, groteske Kostüme – über die Live-Shows [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Sohn beim New Fall Festival in Düsseldorf

Schon von weitem strahlt sie dem Besucher im Nachthimmel angeleuchtet [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: London Grammar in der Tonhalle Düsseldorf

Der Ausdruck „Gemischte Gefühle“ bringt den Abend in der Düsseldorfer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Yann Tiersen im Kölner Gloria

Bekanntheit und Ruhm erlangte Yann Tiersen vor einigen Jahren durch die [mehr...]