Leonard Cohen

Leonard Cohen

Leonard Cohen hat sich wohl eine jährliche Oberhausen-Routine vorgenommen. Nach 2012 steht schon der nächste Termin an. 60 Jahre formidable Musikgeschichte stehen da auf der Bühne, und die Songs von Cohen werden nicht älter, sie reifen und werden besser. In der Live-Umsetzung sorgt eine große Band mit starken Backroundsängern für das große Volumen, das in großen Hallen benötigt wird. Er selbst ist in der Mitte positioniert und wechselt dabei zwischen drei Standardpositionen: stehen, sitzen, knien.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Baroness in der Bochumer Matrix

Mit einer exklusiven Liveshow ließen die vier Ami-Metaller Bochumer Fans in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard & Friends im Kölner Palladium

Angekündigt war ein lauschiges Open Air Fest mit Indie-Tönen, Rheinblick [mehr...]
Konzert | Dagewesen

Haldern 2015: Das Alter und der Tod

Unser Mitarbeiter und coolibrist Max Florian Kühlem war auf dem Haldern Pop [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mülheim

Fotostrecke: Burgfolk Festival Mülheim

Gesammelte Eindrücke vom Burgfolk Festival auf Schloss Broich in Mülheim. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Sexy: Das Robert Glasper Trio im Club Bahnhof Ehrenfeld

Das Fazit eines musikalischen Abends mit dem Robert Glasper Trio: In den [mehr...]