The Les Clöchards

Kontrabass, Saxophon, Banjo und Co.: Diese Clöchards lassen swingend aktuelle Hits in einem Weltmusikgewand neu auferstehen. Die Gruppe selbst spielt dabei nicht einfach nur Musik, sondern verwandelt ihre Auftritte in eine ganze Performance, mit Kostümen, Geschichten und Rollenspielen. Mit diesem Konzept war die Gruppe auch schon in Edinburgh beim Fringefestival und wird nun beim kleinen Recklinghausener Bruder auftreten.

 

Mehr Konzerte

Musik von hier, Konzert

Schlakks: Hell sehn

„Irgendwo zwischen virtuosem Gejammer und klassischem wortwahnwitzigen [mehr...]
Konzert

Cherry Poppin Daddies

Swing, swing, swing along! Die Cherry Poppin Daddies tun es jedenfalls [mehr...]
19.9. turock, Essen
Konzert

Dark Horses

Ein Tier im Bandnamen, eine hübsch anzuschauende Blondine als Frontfrau – [mehr...]
19.9. zakk, Düsseldorf

Konzertreviews

Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Avicii im Mönchengladbacher Hockeypark

Als DJ ein Konzert zu geben, birgt so einige Risiken: Es gibt keine Band, [mehr...]