Wise Guys

Irgendwo zwischen A-capella-Konzert und Stand-up-Comedy bewegen sich die Auftritte der Wise Guys aus Köln. Lockere Texte treffen auf Nachdenkliches, beides wird von der eingeschworenen Fangemeinde seit Mitte der 90er mit offenen Armen empfangen. Auf dem aktuellen Album „Zwei Welten“ spielten die Jungs ihre Songs erstmals auch mit einer Gastband ein – live verlassen sie sich jedoch weiterhin ausschließlich auf ihre Stimmorgane.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Avicii im Mönchengladbacher Hockeypark

Als DJ ein Konzert zu geben, birgt so einige Risiken: Es gibt keine Band, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Jamie Cullum beim ZFR