Silly

Silly | Foto: Jonny Soares

Nach dem Tod von Frontfrau Tamara Danz war es um die ehemalige DDR-Kultrockband eine gute Weile still. Kein Wunder, denn weder die markante Stimme noch die schillernde Persönlichkeit von Danz lassen sich ersetzen. Das Comeback mit Tatort-Schauspielerin Anna Loos am Mikrofon ist daher auch mehr ein Neustart als ein Anknüpfen an alte Zeiten. Wer über die mittlerweile poppigeren Klänge hinweghört, wird allerdings noch immer den ein oder anderen kritischen Text entdecken können.

Zum Interview mit Silly

15.5. FZW Dortmund

Fünf Fragen an: Silly

Silly sind mit ihrem neuen Album „Kopf an Kopf“ derzeit in aller Munde. Am 15. Mai kann sich das Dortmunder Publikum einen Live-Eindruck von der neuen Platte der ehemalige Kultband aus der DDR machen. Es ist das zweite Album mit Schauspielerin Anna Loos, die 2010 für die verstorbene Sängerin Tamara Danz in die Band kam. Lisa Sänger sprach mit Silly über ihre neuen Songs und den Touralltag. [mehr...]


Konzertreviews

Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Avicii im Mönchengladbacher Hockeypark

Als DJ ein Konzert zu geben, birgt so einige Risiken: Es gibt keine Band, [mehr...]