Sepultura, Accuser, Hammercult

Wenn am 11.5. mal wieder große schwarze Tourbusse vor dem Essener Turock parken, sitzen in einem davon keine Geringeren als die brasilianischen Trash-Metal-Legenden Sepultura. Mit weltweit über sieben Millionen verkaufter Platten gehören sie nach wie vor zu den Stars der Szene. Knüppelharter Support kommt von Hammercult aus Israel, die 2011 den Metal Battle beim Wacken Open Air gewannen und von Accuser aus Siegen.

 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Kasabian in Köln

Am 7.11. spielten Kasabian im Kölner E-Werk. Wir haben euch eine [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Kraftklub: Schüchterne Rampensau auf Crowdsurfing-Kurs

9000 Menschen voll in der Hand und dabei irgendwie nahbar und sympathisch: [mehr...]