Albert Hammond

Albert Hammond

Mit dem modernen Musikbusiness ist das oft so eine Sache: Die, deren Namen in aller Munde sind, bekommen ihre Songs allzu oft von Leuten komponiert, die kein Schwein kennt. Albert Hammond ist auf beiden Seiten Zuhause: Mit „It Never Rains In Southern California“ ist er auf jedem 70er-Jahre-Sampler vertreten, hinter den Kulissen komponierte er z. B. Whitney Houstons „One Moment in Time“ oder bereicherte Duffys Album „Endless“. Live kann er damit aus einem schier endlosen Pool von Evergreens und Hits schöpfen, die zum Mitsingen animieren.

 

Konzertreviews

Comedy & Co | Dortmund

PoKcal 2018: Juri von Stavenhagen ergattert den Sieg

Fünf Finalisten traten am Samstagabend, 28.4., im Dortmunder Kulturort [mehr...]
Konzert | Essen

Christian Steiffen in Essen: Ein unwahrscheinlich philosophischer Konzertbericht

Christian Steiffen, der „Arbeiter der Liebe“ unter den deutschen [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]