Junior: Folk und Synthie im Hutmacher

„Ich hab so im Gefühl, dass die ziemlich durchs Dach schießen.“ So äußerte sich Hutmacher-Mitarbeiter Tomasz Lachmann im Februar, voller Vorfreude auf das Konzert von Junior. Ian Fisher, der Songwriter aus Missouri, und Fabian Kalker, studierter Musiker und Produzent aus Berlin, haben sich ordentlich in den letzten drei Musikjahrzehnten umgehört, was sich in Juniors Musik spiegelt. Aber: „Es geschieht mehr als nur ein Aufeinandertreffen von Folk und Synthie. Moog, Wurlitzer Piano und Gitarre verbinden sich zu einem Sound, der gleichzeitig souverän und spontan, catchy und kantig klingt“, so die Ankündigung.

Konzertreviews

Konzert | Oberhausen

Dagewesen: Volbeat und Airborne in Oberhausen

Airbourne starteten ihre Show mit einem kleinen Zwischenfall. Nach dem [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Sunset Sons in Düsseldorf

Die vier Surfertypen von Sunset Sons machten Station in Düsseldorf. Wir [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Konzertkritik: Max Raabe und Palast Orchester in Essen

Wenn der Frontmann nur das Tüpfelchen auf dem i ist, dann macht ein [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Partymaschine David Guetta in Düsseldorf

Glitzer, Flitter, Feuer, Laser, Lichter, Nebel – David Guetta bringt nach [mehr...]
Konzert | Essen

Popcorn zum Sinfoniekonzert: The Legend of Zelda in Essen

Am Samstagabend trafen zwei Welten aufeinander: Videospieler und [mehr...]