Sizarr

Sizarr | Erik Weiss

Eine Newcomer-Band aus Landau spielt sich mit ihrem Debütalbum mal eben lässig in die Jahrescharts von Intro und laut.de. „Psycho Boy Happy“ heißt das Erstlingswerk: Das Cover zeigt einen Rockerrücken. Lederjacke, alles schwarzweiß bis auf den kunterbunten Batch auf der Jacke. Optisch auffallend und schwer einzuordnen, genauso wie die Musik der Band. Der Name erinnert zwar an einen Reggae Artist, doch die Landauer Jungs sind eher in der Indie-Ecke zuhause. Diese dekorieren sie jedoch geschickt mit Percussions, Synthies und der tragenden Stimme von Sänger Deaf Sty.

 

Video:

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Tour of Tours in Essen

Die „Tour of Tours“ hat ihrem Namen alle Ehre gemacht. Zehn Musiker aus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Die Antwoord in Köln

Wenn etwa eine Stunde vor dem Konzert die Party schon im vollen Gange ist, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

So war's bei Punk im Pott 2014

Tag 1 So, dann mal unser Senf zum 16. Punk im Pott: Die Reise begann [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: 257ers in der Essener Weststadthalle

Zum Abschluss ihrer erfolgreichen 2014-Tour hatten die 257ers ein [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Revolverheld in Bochum

Das Abschlusskonzert der "Immer in Bewegung" Tour war ein voller Erfolg. [mehr...]