Selig

Manchmal kann eine zeitweilige Trennung durchaus Positives bewirken. Selig Sänger Jan Plewka spricht jedenfalls von einer ungeheuren Energie, die ihn und seine Band seit der Reunion 2009 antreibt. Der Titel des aktuellen Albums „Magma“ beschreibt genau diesen Antrieb. Das Grundrezept der Band ist jedoch geblieben: Grungige Musik mit leichten Akzenten, poetische Texte vorgetragen von der leicht leidenden, rauhen Stimme von Plewka. 2013 ist allerdings tatsächlich weniger Kummer und mehr Dynamik zu spüren.

Tickets für Selig gibts im coolibri-Ticketshop.

Reinhören

Konzertreviews

Konzert | Köln

Fotostrecke: You Me At Six in Köln

You Me At Six spielten am 20.3. in der Kölner Live Music Hall - und so sah [mehr...]
Konzert | Oberhausen

Mit Schnipo Schranke nackig auf der Cocktailbar

Irgendwie passend: Am gestrigen Weltfrauentag (8.3.) löste das Hamburger [mehr...]
Konzert | Köln

Dagewesen: Johnossi in der Essigfabrik in Köln

Johnossi bei YouTube, da kommt immer noch als erstes „Man Must Dance“, ihr [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Skunk Anansie zerrocken Köln

Was für eine Frau, was für eine Band, was für ein Abend. Skunk Anansie [mehr...]
Köln

Fotostrecke: Two Door Cinema Club in Köln

Wir haben die schönsten Eindrücke von Two Door Cinema Club für euch [mehr...]