Robben Ford + Eric Johnson

Robben Ford

Es wird wieder einer dieser Abende sein, an dem Musikkenner bedächtig und zustimmend nicken und einzelne Riffs und Soli feiern werden. Der Nachwuchsmusiker wird derweil vielleicht vor Ehrfurcht erstarren. Robben Ford und Eric Johnson, zwei Götter an der Fusion-Gitarre, geben sich die Ehre, um dem Publikum den Jazz und Blues zu lehren.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertabbruch: Morrissey im Colosseum Essen

„Wenn hier nicht gleich alle wieder sitzen, dann brechen wir den ganzen [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Fotostrecke: Cro in den Westfalenhallen Dortmund

Cro hatte seine Fans ab dem ersten Song im Griff. Er ruft "alle Arme hoch" [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Cover Me Bad Festival im Port 7

Die einen tragen Piercings, Tätowierungen und die T-Shirts ihrer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard im Kölner Palladium

Ben Howard, das ist dieser freundlich, gut gelaunte, irgendwie unaufgeregte [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Fotostrecke: Bosse in der Essener Lichtburg

Bosse mit Streichern und Bläsern? Ja, der Axel kanns! In der Essener [mehr...]