Mumford & Sons

Mumford & Sons

Die Musik von Mumford & Sons versetzt einen augenblicklich auf die Insel – keine Südseeinsel allerdings, sondern die britische Insel. An einen rauen Strand oder noch eher in einen gemütlichen Pub. Dem Erfolg der Herren nach zu urteilen, fühlen sich die Hörer dort pudelwohl. Und was machen die Engländer mit dieser Erkenntnis? Ganz einfach, sie touren durch die Lande und legen mit der zweiten Platte „Babel“ genauso schöne Folksongs nach, wie sie schon „Sigh No More“ lieferte.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik, Family of the Year

Am Freitag wurden sie für ihren Rauf-Runter-Radiohit „Hero“ mit Platin [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Heisskalt in der Weststadthalle Essen

Heisskalt sind gut unterwegs. Am Tag nach ihrem Konzert in der Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Fotostrecke: The Meteors live in Oberhausen

Nachdem die Trillionairs dem Publikum schon mal mit ihrer Mischung aus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Gloria im Bochumer Bahnhof Langendreer

Vier Jahre lang machten Wir-sind-Helden-Gitarrist Mark Tavassol und [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Fotostrecke: Solar Fake live in Oberhausen

Mit dem Opener Pre/Verse und Janosch Moldau haben die Jungs um Sven [mehr...]