Locomondo

| Foto: Rosa Koumari

Die achtköpfige Combo aus Athen singt auf Griechisch, Englisch und manchmal auch auf Deutsch. Ihre Musik mixt Reggae- und Ska-Sounds mit traditioneller griechischer Musik. Dieses Rezept gefiel auch den Kollegen von Funkhaus Europa, die sie in ihre Playlist aufnahmen. Spätestens seit ihrem Reggae-Cover von Udo Jürgens' „Griechischer Wein“ oder als Vorband von Manu Chao sind sie auch hierzulande ein Begriff.

 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Kasabian in Köln

Am 7.11. spielten Kasabian im Kölner E-Werk. Wir haben euch eine [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Kraftklub: Schüchterne Rampensau auf Crowdsurfing-Kurs

9000 Menschen voll in der Hand und dabei irgendwie nahbar und sympathisch: [mehr...]
Musik | Konzert | Oberhausen

Irievoir und Merci: Irié Révoltés nehmen Abschied in Oberhausen

Es gibt dieses besondere Gefühl, wenn beim Konzert das vermutlich letzte [mehr...]
Konzert | Köln

Technik, die begeistert: Helene Fischer in Köln

Ende dieser Woche werden über 80.000 Zuschauer Helene Fischer live in der [mehr...]