HIM

HIM

Zum mittlerweile achten Mal veröffentlichen Ville Valo und Co. ein Studioalbum, die Best-of-Alben nicht mitgezählt. Mittlerweile blicken die finnischen Love-Rocker damit auf eine beeindruckende Bandgeschichte zurück. Nicht nur, dass sie den Weg für zahlreiche weitere Düsterrocker aus ihrer Heimat ebneten – mit ihrem romantischen Mix aus Melodie, Liebesleid und Metal prägten sie ein ganzes Genre. Ihre aktuelle Tour dürfte ähnlich kuschelig und intim werden, denn HIM füllen diesmal keine Hallen, sondern setzen auf schummrige Club-Atmosphäre.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Bonaparte im Kölner Gloria

Spritzendes Blut, entblößte Körper, groteske Kostüme – über die Live-Shows [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Sohn beim New Fall Festival in Düsseldorf

Schon von weitem strahlt sie dem Besucher im Nachthimmel angeleuchtet [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: London Grammar in der Tonhalle Düsseldorf

Der Ausdruck „Gemischte Gefühle“ bringt den Abend in der Düsseldorfer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Yann Tiersen im Kölner Gloria

Bekanntheit und Ruhm erlangte Yann Tiersen vor einigen Jahren durch die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Die Beatsteaks im FZW in Dortmund

Vergangenen Sonntag gab es für unsere Autorin nach gut 10 Jahren ein [mehr...]