Explosiv: Nitrogods

Rock’n’Roll, wie sich das gehört: schwitzig, ledrig, tätowiert. Wenn der Shouter dann noch ein echter Charakterkopf ist und auf den Namen Oimel hört, kann kaum noch was schiefgehen. Geht auch nicht, seit die Nitrogods sich 2011 gegründet haben. Als deutsche Band Nazareth-Sänger Dan McCafferty und Ex-Motörhead-Gitarrist „Fast“ Eddie Clarke als Gastmusiker zu gewinnen, spricht da schon für sich. Dass eine deutsche Band überhaupt so klingt, als wär’ sie bei einem Biker-Ritt auf der Route 66 kollektiv von der Harley gekippt und zurückgelassen worden, ist schon einen Konzertbesuch wert.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Revolverheld in Bochum

Das Abschlusskonzert der "Immer in Bewegung" Tour war ein voller Erfolg. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Uriah Heep in der Zeche Bochum

Nachdem bereits 21 Octyne und Voodoo Circle für ausreichend Stimmung [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: EA80 in Mönchengladbach

Seitdem im Sommer diesen Jahres das Aus des Horst-Festivals bekannt wurde, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Cannibal Corpse in der Matrix Bochum

Fliegende Haare, harte Drums und Riffs - Das sind die Jungs Cannibal Corps! [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ignition in der Tonhalle

Die seit 2007 bestehende Konzertreihe „Ignition“ serviert regelmäßig einen [mehr...]