Cargo City

Seit über fünf Jahren und vier Alben wachsen Cargo City an sich und ihrer Musik. Über all diese Zeit haben sich die fünf Frankfurter aber ihren jugendlichen Charme bewahrt. Verspielt und beherzt – das zeichnet die Band aus. Mit ihrer poppigen Musik bewegt sich „Cargo City“ mal zwischen scheuen, zurückgezogenen Balladen, mal zwischen fröhlich tänzelnden Liebeserklärung. Dieses jugendliche Wechselbad der Gefühle macht den Charme der Band aus. Die Band ist über die Jahre greift. Gealtert ist sie nicht.

Tickets im coolibri-Ticketshop
weststadt-halle.de

Reinhören

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Rotzig, punkig, laut: coolibri-Stage Tag 2

Rotzig und laut ist der Grundton des Freitags bei der coolibri-stage: Vier [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Wer von euch hat Bock auf Disko?: Freitagsekstase bei Bochum Total

unt, international und vor allem heiß, so präsentierte sich der Freitag. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Bochum Total: Schwitzig-schöner Start am Donnerstag

Zu Bochum Total geht man bei jedem Wetter. Das haben die vergangenen Jahre [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Heißes CampusRuhrcomer-Finale bei Bochum Total

Gut 38 Grad im Schatten und gefühlte 100 auf der coolibri-Stage@Riff: Wer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Roxette – Erinnerungen an damals

Ein bisschen Nostalgie muss sein: Roxette sind im Lande und lieferten in [mehr...]