Blues 66

Blues 66

Sven Bükow und Wolf Wiedemann, zwei Moerser, die ausgezogen sind, um dem Ruhrgebiet den Blues beizubringen. Ihre eigenen Stücke leben neben dem klassischen Bluesrhythmus vor allem von den intelligenten, witzigen Texten, die sie in deutscher Sprache vortragen. Ergänzt wird das Programm mit Blues-Klassikern von Muddy Waters bis Eric Clapton.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Avicii im Mönchengladbacher Hockeypark

Als DJ ein Konzert zu geben, birgt so einige Risiken: Es gibt keine Band, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Jamie Cullum beim ZFR

Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Parov Stelar Band beim ZFR

Der Österreicher Marcus Füreder alias Parov Stelar, DER Vertreter des sog. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fettes Brot beim Zeltfestival: Die Rechnung geht auf

Natürlich ist eine Live-Show von Fettes Brot kein Zufallsprodukt. Immerhin [mehr...]