Archive

Archive

Wer seit über 15 Jahren Musik macht und dabei sowohl Höhen und Tiefen überstanden hat, sollte sein Handwerk beherrschen. Und genau das tut die britische Band Archive, die sich nach anfänglichen Rückschlägen von Album zu Album immer weiterentwickelt hat. Auf dem neusten Werk „With Us Until You’re Dead“ wird sowohl mit klassischer Musik als auch mit Synthies und Beats experimentiert. Gezielte Pausen bestimmen den Rhythmus zusätzlich. Einige Melodien erinnern dabei an Muse, sind allerdings weniger theatralisch aufgeladen.

 

Video:

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]