Absynthe Minded

Absynthe Minded

Mit einer Lässigkeit, die an Mando Diao erinnert, einer gehörigen Portion 60s- und 70s-Rockcharme und sehr viel Gefühl nahmen Absynthe Minded die heimische Presse in Belgien sofort für sich ein. Außerhalb sind sie jedoch immer noch ein Geheimtipp. Der Versuch, bei Universal unterzukommen, scheiterte. Und das ist auch gut so, denn so konnte sich die Band um Bert Ostyn ihre Eigenständigkeit erhalten und weiter mit Folkelementen und Orgel experimentieren, ohne zu sehr zum Radio-Ohrwurm zu werden.

 

Mehr Konzerte

Konzert

Giant Rooks im zakk

Fünf Jungs aus Hamm, im Schnitt 17,5 Jahre alt, machen von sich reden: [mehr...]
26.1. zakk, Düsseldorf
Konzert

Die Fantastischen Vier live in Ober...

Der frühe Vogel fängt die Fans und so sagen die Fantas schon mal [mehr...]
21.1.2017 König-Pilsener-Arena, Oberhausen
Kunst, Konzert

Rock & Pop im Pott: Konzerte zum Fi...

Noch bis zum 28. Februar läuft die Ausstellung „Rock & Pop im Pott“ auf [mehr...]
27.1. Rage meets Refuge und Sodom
28.1.:Dödelhaie, Honnycutt, Rurhpottkanaken

Reinhören

Konzertreviews

Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: José González im Düsseldorfer Capitol

José González and The String Theory verzauberten das Publikum bei ihrem [mehr...]
Konzert | Köln

Konzertkritik: Conor Oberst in Köln

Conor Oberst hat anlässlich seines neuesten Albums „Ruminations“ am 21. [mehr...]
Kultur | Essen

Dagewesen: Hagen Rether erzählt von Hass

Es geht nicht um große Worte. Es geht um die kleinen Taten, die klein genug [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Queen Esther Marrow & The Harlem Gospel Singers

Sie liebt uns. Soviel ist klar. Schließlich erwähnt sie das in jedem [mehr...]
Musik | Konzert | Kultur | Düsseldorf

Dagewesen: ASD. Wer hätte das gedacht?

Wer hätte das gedacht? Das zakk war auch vergangenen Samstag proppevoll, [mehr...]