Bürgerbahnhof Wuppertal: Police Cover von Regatta De Blanc

| Foto: Fotodesign Korten Unna

Ende der Achtziger legten sie los, ihren Helden zu huldigen. Über ein Vierteljahrhundert später spielen sie immer noch die zeitlosen Songs von The Police, die Ende der Siebziger/Anfang der Achtziger einen Hit nach dem anderen lieferten. Titel wie „Roxanne“, „So Lonely“, „Message In A Bottle“ oder „Every Breath You Take“ sind im kollektiven Musikgedächtnis einer ganzen Generation verankert. „Regatta De Blanc, benannt nach dem zweiten Police-Studioalbum, bringt die überaus komplexen Werke der britischen Superstars wieder auf die Bühne. Sechs Bestseller-Alben und ein Dutzend Nr.1-Hits werden mit unglaublicher Nähe am Original präsentiert“, schwärmt die Ankündigung.

Konzertreviews

Musik | Konzert | Bochum

Fotostrecke: Seasick Steve in der Zeche

Ein Musiker auf Reisen. Seasick Steve legte gestern (25.4.) in der Zeche [mehr...]
Konzert | Kultur | Essen

Fotostrecke: Backstage mit Banda Senderos

Am 22.4. stellte die Global Funk-Band Banda Senderos in der Essener [mehr...]
Köln

Fotostrecke: Christina Stürmer im E-Werk

Am 10.4. brachte Christina Stürmer das Kölner E-Werk mit viel Herzblut und [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Fotostrecke: Simple Minds und KT Tunstall im Colosseum Theater

Spätestens seit ihrem Hit Don't You (Forget About Me) sind die Schotten der [mehr...]
Musik | Köln

Dagewesen: Christiane Rösinger in Köln

Und dann schweigt Christiane Rösinger. Ausnahmsweise. Sie, die [mehr...]