Special: Best of Unsigned 2014

In Runde 3 mit dabei, ATOA

Es weht ein frischer Wind im eigentlich als Metalhochburg bekannten Ruhrgebiet, das zumindest lässt der „Best of Unsigned“-Bandcontest vermuten. In Vorrunde eins treffen Hip-Hop auf Songwriter, Reggae auf Punkrock im Stile von Blink 182. Vorrunde zwei dürfte indessen eine waschechte Indie und Alternative Party werden. Runde drei ist dann für Fans der härteren Gangart: Hier gibt es ein Treffen Pottscher Hardcorebands in all ihren Facetten, von Melodic über Trash bis hin zu Nu-Metal. Die Finalrunden dürften damit ein spannender Clash der Musikrichtungen werden – und ein hochwertiger, denn auch dieses Jahr finden sich im Line-Up wieder einige Bands, die kurz vor der Radiotauglichkeit stehen und für die Hauptpreise, Auftritte beim Olgas Rock, beim Freefall Festival und beim Pfarrfestival, allemal bereit sind.

 

Zum Special: Best of Unsigned 2014

Auch in diesem Jahr haben wir wieder alle teilnehmenden Bands zum Interview gebeten. Außerdem könnt ihr euch bei uns schon mal für die Vorrunden warmhören.

Die Gewinner von Best of Unsigned 2014

 
Live beim BoU. 29.3. Zentrum Altenberg, Oberhausen

Breathe Atlantis: Präzision und Performance

Gegründet: 2012 Bandmitglieder: NicoJoschiJanHaraMarvinWelche Bands haben euren Musikstil beeinflusst? Genretypisch beeinflusst haben uns die meist amerikanischen Pioniere der Post-Hardcore-Szene. Dazu zählen wir im Besonderen DANCE GAVIN DANCE, die frühen MEMPHIS MAY FIRE, EMERY und CHIODOS sowie ASKING ALEXANDRIA und ENTER SHIKARI aus England. Ferner zu nennen wären UNDEROATH, LETLIVE und [mehr...]


Live beim BoU am 15.3. im Zentrum Altenberg, Oberhausen

The Desert Company: In erster Linie Spielfreude!

Gegründet: 2012 (Neubesetzung auf 2 Positionen 2014) Bandmitglieder: Meikel Böhler - VocalsAlfons Wegner – GuitarFrank Dielewski – GuitarStefan Knode – BassRoger Goede - DrumsWelche Bands haben euren Musikstil beeinflusst? Vom Classic Rock wie LED ZEPPELIN über Indie/Rock wie THE CULT und Grunge wie STONE TEMPLE PILOTS zum Alternative wie ALTER BRIDGE. Und das ist noch nicht alles ... Wo und [mehr...]


Im Finale am 17.5. in Oberhausen treten an:

 
Live beim BoU 15.3. Zentrum Altenberg, Oberhausen

Gorilla Taxi: Action geladen, sexy

Gegründet: 2013 Bandmitglieder: Phillip Borg (voc)Maxim Bolgert (Git)Marc Wallrafen (Git)Mirko Schims (Drums)Christian Hiller (Bass)Welche Bands haben euren Musikstil beeinflusst? Biffy Clyro, Foo Fighters, Billy Talent, Kraftklub, Beatsteaks Wo und wie oft probt ihr? Wir proben zwei mal wöchentlich in der Modern Music School in Duisburg Beschreibt euch als Liveband: Energievoll, [mehr...]


 
Live beim BoU am 29.3. im Zentrum Altenberg, Oberhausen

ATOA: Die Backstreet Boys des Hardcores

Gegründet: 2010 Bandmitglieder: Gesang – TorstenBass – PetrosSchlagzeug – JulianGitarre – NicoGitarre -ArturWelche Bands haben euren Musikstil beeinflusst?While She Sleeps, Underoath, Comeback Kid, Boy Sets Fire, Norma Jean Wo und wie oft probt ihr?Unser Proberaum ist ein ehmaliger Bunker in Düsseldorf und mindestens 1x die Woche findet ein Treffen statt. Beschreibt euch als Liveband: Wir [mehr...]


 
Im Finale beim BoU am 17.5. Zentrum Altenberg, Oberhausen

Roxopolis: Bandversteher

Roxopolis sind die einzige Reggaeband im diesjährigen Contest. Festivals nutzen die Jungs besonders gerne, um sich Inspiration zu holen. Nur live kann man eine Band wirklich verstehen, davon sind sie überzeugt. [mehr...]


 
Im Finale beim BoU am 17.5. Zentrum Altenberg, Oberhausen

Ten Skies High: Bier!

Bei den Pop-Punkern aus Oberhausen steht der Spaß ganz klar im Vordergrund. Zweimal in der Woche wird geprobt und im Anschluss ein Feierabendbier in der Kneipe um die Ecke genommen. Außerdem gibt es noch das Festivalbier, das Livebier  usw. [mehr...]


Mehr zur Musikszene in NRW


Susanne Blech: Bendzko & Stuckrad-Barre – Alles wird verblecht!

Susanne Blech gelten als eine der heißesten Bands an Rhein & Ruhr, reißen mit ihren Electro-Pop-Punk-Monster deutschlandweit Bühnen ab. Mit ihrem neuen Album „Welt Verhindern“ haben sie sich ein pikantes Ziel gesetzt: Tim Bendzko einen Knüppel in die Speichen werfen [mehr...]


 

Fantastival: Vorband für Bosse werden

Das Fantastival lädt zum Musikfest auf das Burgtheater in Dinslaken. Mit dabei ist auch Radioliebling Bosse. Und für genau dessen Auftritt wird noch eine Vorband gesucht. Bewerber haben noch bis zum 18. Mai die Gelegenheit sich und ihre Band auf die große Burgbühne zu bringen. Vom 18. bis 26. Juli läuft das musikalische Spektakel auf der historischen Theaterbühne in Dinslaken und hat neben Bosse [mehr...]


11.4. Treff, Witten

Meller & Fabba Frisch in der Birne bleiben

Meller versteht sich selbst als Rapper und Hip-Hop-Aktivist, sein Motto seit den Anfängen ist „To The Bone“. Sein Kollege Fabba hat so einige musikalische Baustellen und nennt sich auch Brocklynbeatz und Fabbroc. Das neue Gemeinschaftswerk der beiden Bochumer heißt „Zu frisch für die Zukunft“. Statt sich an Rap-Klischees abzuarbeiten, setzen Meller & Fabba auf einen ruhigen Grundton und [mehr...]


Konzertreviews

Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Kasabian in Köln

Am 7.11. spielten Kasabian im Kölner E-Werk. Wir haben euch eine [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Kraftklub: Schüchterne Rampensau auf Crowdsurfing-Kurs

9000 Menschen voll in der Hand und dabei irgendwie nahbar und sympathisch: [mehr...]