Steaming Satellites

Steaming Satellites | Wolfgang Lienbacher

Die Steaming Satellites lassen E-Gitarre, Bass und Synthesizer gemeinsam mit der klagende Stimme von Sänger Max Borchart durch Rockgalaxien kreisen. Dabei ist den Musikern aus Salzburg die Liebe zur Musik deutlich anzuhören: Das Debüt „The Mustache Mozart Affaire“ experimentiert mit Tönen und Gesang, die sich sorgfältig zu Kompositionen aufbauen. Live führt dieser Spielspaß zu ausgedehnten Jam-Elementen und purem Abfeiern der Musik, was manch einen sogar zum Pink-Floyd-Vergeich verleitet. 2013 wird die Linie auf dem neuen Album Slipstream und auf Tour fortgeführt.

Tickets gibts im coolibri-Ticketshop.

 

Reinhören

Konzertreviews

Konzert | Oberhausen

Dagewesen: Volbeat und Airborne in Oberhausen

Airbourne starteten ihre Show mit einem kleinen Zwischenfall. Nach dem [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Sunset Sons in Düsseldorf

Die vier Surfertypen von Sunset Sons machten Station in Düsseldorf. Wir [mehr...]
Musik | Konzert | Essen

Konzertkritik: Max Raabe und Palast Orchester in Essen

Wenn der Frontmann nur das Tüpfelchen auf dem i ist, dann macht ein [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Partymaschine David Guetta in Düsseldorf

Glitzer, Flitter, Feuer, Laser, Lichter, Nebel – David Guetta bringt nach [mehr...]
Konzert | Essen

Popcorn zum Sinfoniekonzert: The Legend of Zelda in Essen

Am Samstagabend trafen zwei Welten aufeinander: Videospieler und [mehr...]