Steaming Satellites

Steaming Satellites | Wolfgang Lienbacher

Die Steaming Satellites lassen E-Gitarre, Bass und Synthesizer gemeinsam mit der klagende Stimme von Sänger Max Borchart durch Rockgalaxien kreisen. Dabei ist den Musikern aus Salzburg die Liebe zur Musik deutlich anzuhören: Das Debüt „The Mustache Mozart Affaire“ experimentiert mit Tönen und Gesang, die sich sorgfältig zu Kompositionen aufbauen. Live führt dieser Spielspaß zu ausgedehnten Jam-Elementen und purem Abfeiern der Musik, was manch einen sogar zum Pink-Floyd-Vergeich verleitet. 2013 wird die Linie auf dem neuen Album Slipstream und auf Tour fortgeführt.

Tickets gibts im coolibri-Ticketshop.

 

Reinhören

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]