Schorsch Kamerun & Band

Schorsch Kamerun | zakk

Der einstige Spaß-Punker Schorsch Kamerun ist bereits Anfang der 90er mit den Goldenen Zitronen ins quasi-ernste Fach gewechselt. Von Diskurs-Punk war plötzlich die Rede. Der Schritt ans Theater war irgendwann nur konsequent. Auf seinem Album „Der Mensch lässt nach“ bündelt Kamerun nun Texte und Musik aus den letzten beiden Jahren Theater-Arbeit. Gewohnt sperrig hat er seine Bühnen- und Stadtraumprojekte inszeniert und montiert die Musik daraus nun zu einer kritischen Bestandsaufnahme unserer Lebenswirklichkeit.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Revolverheld in Bochum

Das Abschlusskonzert der "Immer in Bewegung" Tour war ein voller Erfolg. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Uriah Heep in der Zeche Bochum

Nachdem bereits 21 Octyne und Voodoo Circle für ausreichend Stimmung [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: EA80 in Mönchengladbach

Seitdem im Sommer diesen Jahres das Aus des Horst-Festivals bekannt wurde, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Cannibal Corpse in der Matrix Bochum

Fliegende Haare, harte Drums und Riffs - Das sind die Jungs Cannibal Corps! [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ignition in der Tonhalle

Die seit 2007 bestehende Konzertreihe „Ignition“ serviert regelmäßig einen [mehr...]