Schorsch Kamerun & Band

Schorsch Kamerun | zakk

Der einstige Spaß-Punker Schorsch Kamerun ist bereits Anfang der 90er mit den Goldenen Zitronen ins quasi-ernste Fach gewechselt. Von Diskurs-Punk war plötzlich die Rede. Der Schritt ans Theater war irgendwann nur konsequent. Auf seinem Album „Der Mensch lässt nach“ bündelt Kamerun nun Texte und Musik aus den letzten beiden Jahren Theater-Arbeit. Gewohnt sperrig hat er seine Bühnen- und Stadtraumprojekte inszeniert und montiert die Musik daraus nun zu einer kritischen Bestandsaufnahme unserer Lebenswirklichkeit.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Elton John mit Hubschrauber in Mönchengladbach

Ein Weltstar ist zu Gast in Mönchengladbach. Direkt vor dem Hockeypark [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Mönchengladbach

Nachbericht: Das war HORST 2014

Drei Tage, zwei Bühnen, 31 Bands: Beim diesjährigen HORST-Festival in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Düsseldorf

Fotostrecke: Open Source Festival 2014

Auf dem Open Source konnte man dieses Jahr eine Menge zu sehen bekommen: [mehr...]
Kunst | Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Impressionen vom Open Source Festival

Am frühen Morgen zeigt sich der Rhein im grauen Morgenrock: Der Fluss ist [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Dagewesen: coolibri auf der Extraschicht - Ruhris sind nicht aus Zucker

Eine Nacht der Industriekultur in Essen. Auf Zeche Zollverein steht „Das [mehr...]